Vertriebliche Umsetzung

Darstellung der vertrieblichen Umsetzung bei leistungsgestörten Immobiliendarlehen

Wir sind ein kleiner, tatkräftiger und erfolgreicher inhabergeführter Spezialdienstleister für Gläubigerbanken, Bausparkassen sowie Investmentgesellschaften, der seit 20 Jahren unabhängig am Markt ist und als ein Vorreiter der heutigen "ZV-Begleitfirmen" gesehen werden kannWir sind ein kleiner, tatkräftiger und erfolgreicher inhabergeführter Spezialdienstleister für Gläubigerbanken, Bausparkassen sowie Investmentgesellschaften, der seit 20 Jahren unabhängig am Markt ist und als ein Vorreiter der heutigen "ZV-Begleitfirmen" gesehen werden kann.

Die Unternehmensgruppe besteht aus einer Abwicklungsgesellschaft für leistungsgestörte Immobilienkredite (Immo-Bad-Kredit), einer Immobilien-Vertriebsgesellschaft und einer Objekt-Besitzgesellschaft.

Unsere Kernkompetenzen sind die ertragreiche, individuelle und maßgeschneiderte Verwertung von Immobilien in Sondersituationen innerhalb von z. B. Zwangsversteigerungs- / Insolvenzverfahren, sowie der sich hieraus ergebenden freiwilligen Verwertung. Die Beratung ökonomischer / betriebswirtschaftlicher Prozeß- / Strukturabläufe von Privat- und Unternehmensinsolvenzabwicklung (Mittelstands- und Großunternehmen) zur Massesicherstellung.

Wir agieren in diesem speziellen Marktsegment gläubigerorientiert, aber sehr sensibel entsprechend unserem Verhaltens-Kodex.

Problemstellungen und Schwierigkeiten, die sich im Laufe von vorangegangenen Vollstreckungsmaßnahmen angehäuft haben, werden von uns erkannt und gelöst.

Bei den von uns in der Vergangenheit erfolgreich vermittelten Objekten handelt es sich bei dem Mengengeschäft hauptsächlich um Einfamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser, Eigentumswohnungen, Grundstücke und bei dem Großgeschäft um Spezialimmobilien sowie landwirtschaftliche Objekte, bei denen häufig die Restrukturierung im Vordergrund steht.

Wir verfügen unter anderem über ein umfangreiches Netzwerk von Investoren, Einzelanlegern, Terminvertretern, Zwangsverwaltern, Sequestern und Gutachtern.

Wir sind vorwiegend in Norddeutschland (Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen, Bremen (PLZ 2, 3, 4) zu Hause, kennen Land und Leute, den Markt, die Beteiligten, die Amtsgerichte und die Kaufinteressenten.

Jeder Auftrag (insbesondere schwierige Objekte) wird nach einer obligatorischen Besichtigung und Kontaktaufnahme mit den Beteiligten speziell, intensiv und prozessökonomisch betreut und nachhaltig abgewickelt.

Wir sind auf Wunsch unserer Auftraggeber die zentrale Anlaufstelle für alle an der zu verwertenden Immobilie Interessierten, um Auftraggeber zu unterstützen und zu entlasten und übernehmen gerne die Mittlerrolle.

Unsere Mitarbeiter, die sich laufend intern und extern weiterbilden, haben tausende von ZV-Terminen aktiv mitgestaltet und dadurch sehr viel Erfahrung und Spezial-Know-how angesammelt.

Der Zwangsversteigerungstermin ist oftmals das zentrale Element in der Abwicklung von immobilienbesicherten Darlehen und muss, wenn er schon stattfindet, im Focus der Beteiligten stehen, um den Erlös zu maximieren. Hier trennt sich bei den Dienstleistern die "Spreu vom Weizen". Ein passives Abwarten und "den Termin über sich ergehen lassen" findet mit uns nicht statt. Von uns wird operativ-maximaler Einsatz zum Wohle unserer Auftraggeber gezeigt.

Aufgrund unserer speziellen ZVG-Kenntnis werden wir als gleichwertiger Partner der Amtsgerichte von Rechtspflegerinnen und Rechtspflegern akzeptiert.

Durch eine eigene Objektgesellschaft kann der Zwangsversteigerungstermin auf Wunsch sehr positiv für den Auftraggeber mitgestaltet werden, insbesondere, wenn das tatsächliche Bieterverhalten aufgrund des Objektzustandes oder Einwendungen von Beteiligten dementsprechend ist und bestimmte Voraussetzungen für Folgetermine geschaffen werden müssen.

Hier kann auch die treuhänderische Übernahme einzelner Objekte mit dem Ziel des freihändigen Weiterverkaufes nach gewissen Tätigkeiten für den Auftraggeber sehr interessant sein.

Unser Back-Office mit seinen profunden Immobilienkenntnissen und Hypothekenbank-Spezialwissen ist es gewohnt, sich gewissenhaft mit entsprechenden Schnittstellen speziell in die Abwicklungsprozesse der Auftraggeber flexibel einzupassen.

Eine regelmäßige Berichterstattung kann auf Wunsch erfolgen.

Wir verpflichten uns gegenüber unseren Partnern neben einer vertrauensvollen Zusammenarbeit zu Respekt, Wohlverhalten und Loyalität.

Gleichzeitig verpflichten wir uns gem. unserem Verhaltens-Kodex zur Wahrung der entsprechenden Datengeheimnisse.

 

Kontakt

wesDA Consulting
Am Damm 4
27211 Bassum


Tel.: 042 41 / 92 19-0
Fax: 042 41 / 92 19-19
email: info@wesda.de